Ethereum miners‘ revenue increased 47% to $166 million in September

Ethereum users paid over $166 million in fees, compared to $26 million in the Bitcoin network.

The Ethereum miners had a bumper month of September, with their total gains on transaction fees increasing 47% over the previous month.

According to Glassnode, the Ethereum miners earned a total of $166 million over the month – the largest monthly fee earnings in the network’s history.

This is what the market analysis provider Crypto Bull on the network shared via Twitter:

„Ethereum miners earned a total of $166 million in transaction fees in September – a new ATH. This is a 47% increase compared to the previous record in August“.

While the miners of the second-largest network of market capitalization cryptomorphs earned nearly 50% more in fees, those of the largest (Bitcoin) earned only $26 million in fees.

As can be seen in the chart below, shared by Glassnode, the miners in Ethereum recorded a six-fold advantage in fee income over those in the Bitcoin network.

 

Comparison chart of Ethereum and Bitcoin mining fees. Source: Glassnode

DeFi boom
Crazy growth within the decentralized finance ecosystem (DeFi) was highlighted by an increase in commercial activity (and network congestion) that pushed Ethereum transaction fees to new highs in September.

In August, Ethereum mining companies earned more than $113 million in fees, up from $32 million in July. Overall, a boom in DeFi caused mining companies to surpass their previous record of $63 million in fee revenues set in January 2018 as the Ethereum price reached its historic highs of around $1,432.

 

The miners‘ fee income from the Ethereum rose sharply in July and August. Source: Glassnode.

Trading volumes on decentralized exchanges (DEXs) continue to increase and have contributed greatly to total miners‘ gains. For example, the leading DEX Uniswap platform saw more than $14 billion in turnover last month, with more than $2.25 billion traded in the last 7 days.

According to DEX metrics, monitored by Dune Analytics, the sector saw 100% growth in turnover, with $24.1 billion traded in the last 30 days.

Of course, the continuation of the trend that has seen a peak in trades and transactions can make the miners gain even more from the increase in transaction fees.

In the market, Ethereum is currently trading around $368, an increase of 3.40% over the last 24 hours.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Stock market closes more than 1% on a nervous day; dollar hits R$ 5.68

On another nervous day in the financial market, the stock market closed down 1%. The Ibovespa index, of the B3 (the Brazilian stock market), closed this Tuesday (29) at 93,580 points, with a drop of 1.15%.

With today’s performance, the indicator is at its lowest level since 16 June, when it closed at 93,531 points. After retreating 2.4% yesterday (28), the Ibovespa even outlined recovery in the first hours of the trading session, but soon lost strength during the session.

In the foreign exchange market, the dollar closed the session at R$ 5.643, up slightly by 0.14%. The exchange rate fluctuated sharply. After starting the day in decline, falling to R$ 5.61 just before 10 am, the currency rose sharply, reaching R$ 5.68 at the high of the day, around 1 pm. The currency slowed down during the afternoon until closing close to stability.

The financial market remains under stress after the announcement of the proposal to use resources from the Union’s precatoria and the Fund for the Maintenance and Development of Basic Education and the Valuation of Education Professionals (Fundeb). This afternoon, the Secretary of the Treasury, Bruno Funchal, said that the reaction of investors represents a warning .

In the assessment of the Secretary of the Treasury, the solution to overcome the impasse in relation to the sources of resources for the Citizen Income is the debate with the government and the market showing the limitations of the proposals presented. „The process we are going through is important. It is being troubled, but it is important for society to be together and understand what the alternatives are“, declared Funchal.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Wie man gelöschte Fotos auf verschiedenen Geräten wiederherstellen kann

Wie man gelöschte Fotos auf verschiedenen Geräten wiederherstellen kann
Aktualisiert am 30. Juli 2020

Kategorien
Inhaltsverzeichnis
Wie man gelöschte Fotos unter Windows wiederherstellen kann
Wie man gelöschte Fotos auf Mac wiederherstellen kann
Wie man gelöschte Fotos auf Android wiederherstellen kann
Wie man gelöschte Fotos vom iPhone wiederherstellen kann
Wie man gelöschte Fotos von einer Digitalkamera wiederherstellt
Tipps zur Vermeidung von Foto-/Bild-/Bildverlusten
Schlussfolgerung
FAQ

gelöschte Fotos wiederherstellen

Digitalfotos machen einen großen Teil des Lebens vieler Menschen aus. Leider können sie aus vielen Gründen verloren gehen, so dass Sie gelöschte Fotos wiederherstellen müssen. Möglicherweise formatieren Sie versehentlich eine SD-Karte oder drücken versehentlich die Taste „Alle löschen“ an Ihrer Digitalkamera. In einem Augenblick können Sie kostbare Erinnerungen an ein Ereignis wie eine Hochzeit oder eine Abschlussfeier, die niemals ersetzt werden können, auslöschen.

Es besteht kein Grund zur Panik oder Verzweiflung, wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden. Es gibt viele Möglichkeiten, Fotos wiederzufinden, die auf einem PC oder Mac, auf Mobiltelefonen, Tablets oder Digitalkameras verloren gegangen sind. Wir werden Ihnen zeigen, wie Sie gelöschte Fotos mit verschiedenen Methoden wiederherstellen können.

Gelöschte Fotos auf Windows wiederherstellen pcWie man gelöschte Fotos auf Windows wiederherstellt
Wir stellen nun vier Möglichkeiten zur Wiederherstellung gelöschter Fotos für Windows-Benutzer vor. Sie mögen nicht alle für Ihre spezielle Situation geeignet sein, aber eine von ihnen sollte den Zweck erfüllen. In einigen Fällen können Sie Ihre Bilder durch die in das Betriebssystem integrierten Tools wiederherstellen. Sollte dies fehlschlagen, gibt es zuverlässigere Möglichkeiten, Ihre Dateien wiederherzustellen, selbst wenn sie vor einiger Zeit gelöscht wurden. Schauen wir uns Ihre Optionen genauer an.

gelöschte Fotos wiederherstellenVariante 1. Aus dem Papierkorb

Der Papierkorb ist der erste Ort, an dem auf einem Windows-Computer nach gelöschten Bildern gesucht wird. Es handelt sich um einen speziellen Ordner, den das Betriebssystem verwendet, um kürzlich gelöschte Fotos vorübergehend zu speichern. Die Dateien verbleiben für eine bestimmte Zeit oder bis der Papierkorb geleert wird, im Papierkorb.

Versuchen Sie diese einfachen Schritte, um gelöschte Fotos aus dem Papierkorb wiederherzustellen:
Öffnen Sie den Papierkorb, indem Sie auf sein Symbol doppelklicken.
Suchen Sie die Bilder, die Sie wiederherstellen möchten, und wählen Sie sie aus.
Notieren Sie sich den ursprünglichen Speicherort der Dateien, denn dort werden sie wiederhergestellt.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Auswahl und wählen Sie Wiederherstellen. Sie können auch Dateien aus dem Papierkorb in einen Ordner Ihrer Wahl ziehen und ablegen.
Warten Sie, bis der Prozess abgeschlossen ist, und überprüfen Sie, ob Ihre Dateien wieder da sind.how to recover deleted photos
gelöschte Fotos aus backupVariante 2 wiederherstellen. Aus Sicherungsdateien
Sie sollten Ihren Computer regelmäßig sichern, um Ihre wichtigen Daten zu schützen. Gerade bei Datenverlustszenarien wie verlorenen Fotos zeigt sich der Wert dieser Backups. Das Windows-Betriebssystem wird mit einem Sicherungs- und Wiederherstellungstool geliefert. Hier erfahren Sie, wie Sie damit gelöschte Fotos auf einem Windows 10-Rechner wiederherstellen können.

Um gelöschte Fotos aus der Sicherung wiederherzustellen, müssen Sie dies tun:
Schließen Sie die Speichermedien, die die Sicherung enthalten, an Ihren Computer an.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Startschaltfläche und dann auf Systemsteuerung > System und Wartung > Sicherung und Wiederherstellung.
Wählen Sie entweder Meine Dateien wiederherstellen oder Dateien aller Benutzer wiederherstellen.gelöschte Fotos wiederherstellen
Suchen Sie nach Ihren verlorenen Fotos, indem Sie die Option Nach Dateien suchen oder Nach Ordnern suchen verwenden. Sie können keine einzelnen Dateien sehen, wenn Sie nach folders.retrieve gelöschte Fotos über Backup
Wählen Sie Ihre Dateien aus und klicken Sie auf Wiederherstellen, um sie wiederherzustellen.
Wiederherstellen gelöschter Fotos mit Disketten-DrillVariante 3. Durch Fotowiederherstellungs-Software
Fotowiederherstellungssoftware ist die Lösung, wenn sich Ihre gelöschten Bilder nicht mehr im Papierkorb befinden und Sie sie nicht auf einem Backup gefunden haben. Wir haben die Disk Drill-Datenwiederherstellungssoftware auf der Grundlage von Benutzerbewertungen und den Funktionen ausgewählt, die das Tool bietet. Disk Drill wird Ihre Festplatte scannen und diese Fotos wiederherstellen, wenn andere Methoden dies nicht tun.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Korrigiert, dass das Mikrofon nach der Aktualisierung von Windows 10 1803/1809/1903 nicht mehr funktioniert

Korrigiert, dass das Mikrofon nach der Aktualisierung von Windows 10 1803/1809/1903 nicht mehr funktioniert
3. Mai 2019 – von CarvedInside – in Windows 10 Anleitungen – 30

Beginnend mit Windows 10 Version 1803 (Update April 2018) hat Microsoft das Verhalten der Zugriffseinstellung für Mikrofonanwendungen so geändert, dass es sich auch auf Desktop-Anwendungen auswirkt.

Geschichte [mehr anzeigen]
Um dies zu beheben, gehen Sie wie folgt vor:

1. Gehen Sie zu Windows-Einstellungen und wählen Sie Datenschutz. Geben Sie alternativ in der Windows-Taskleiste/im Startmenü Suche: Mikrofon-Privatsphäre-Einstellungen

 

2. Wählen Sie Mikrofon. Vergewissern Sie sich, dass die Meldung „Mikrofonzugriff für dieses Gerät ist eingeschaltet“ angezeigt wird. Wenn es ausgeschaltet ist, drücken Sie auf Ändern und schalten Sie es ein.

3. Schalten Sie den Kippschalter „Apps den Zugriff auf Ihr Mikrofon erlauben“ ein.

 

4. Überprüfen Sie unter „Wählen Sie, welche Anwendungen auf Ihr Mikrofon zugreifen können“, ob Win32WebViewHost (später in Desktop App Web Viewer umbenannt) eingeschaltet ist, da einige Desktop-Anwendungen dies benötigen.

(Optional) Um den Zugriff von Anwendungen auf das Mikrofon zu blockieren, müssen Sie das Mikrofon für jede Anwendung ausschalten. Sie müssen dies nach jeder neuen Anwendung tun, die Sie installieren. Es wird empfohlen, dass Sie den Mikrofon-Zugriff für Win32WebViewHost (später in Desktop App Web Viewer umbenannt) nicht ausschalten, da einige Desktop-Anwendungen dies benötigen.

5. 5. Scrollen Sie nach unten und überprüfen Sie, ob Sie den Abschnitt „Desktop-Anwendungen den Zugriff auf Ihr Mikrofon erlauben“ haben und schalten Sie diesen Schalter ebenfalls ein.

6. 6. Starten Sie die Anwendungen neu, in denen Sie das Mikrofon verwenden wollten.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, überprüfen Sie den Abschnitt „Fehlersuche und Behebung von Mikrofonproblemen“ im Windows-Handbuch.

 

Gilt für Windows 10 Versionen 1803 (Update April 2018), Version 1809 (Update Oktober 2018), Version 1903 (Update April 2019), Version 1909, Version 2003 und höher, Windows Server 2019.
Nützlich für Skype, TeamSpeak, Discord, WhatsApp, Steam voice chat, OBS Studio, XSplit, Bandicam, Adobe Audition, Audacity, ocenaudio, Edge, Chrome, Firefox, Opera, Facebook Messenger, Zoom, Microsoft Teams, Slack, Cisco Webex, Twitch,Viber usw.

Posted in Einstellungen | Leave a comment